Pasta mit Petersilien-Pesto

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta mit Petersilien-Pesto

Pasta mit Petersilien-Pesto - Würzig und lecker – und auch noch in Windeseile fertig.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
560
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien560 kcal(27 %)
Protein17 g(17 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium313 mg(8 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin6 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K34,8 μg(58 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium313 mg(8 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin6 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
2
30 g
1 Bund
60 ml
30 g
Parmesan (1 Stück)
1 Spritzer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

2.

Inzwischen Knoblauch schälen und hacken. Pinienkerne in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett rösten, bis sie duften. Herausnehmen und beiseitestellen.

3.

Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen. Petersilie mit Pinienkernen, Knoblauch und Öl in einem Mixer zu einem sämigen Pesto pürieren.

4.

Parmesan reiben, unter das Pesto mischen, mit Salz und 1 Spritzer Zitronensaft abschmecken.

5.

Nudeln abgießen, mit Pesto mischen und auf 4 Tellern zu Nestern eingedreht servieren.