Pasta mit Tomatensoße und getrockneten Tomaten

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pasta mit Tomatensoße und getrockneten Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
564
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien564 kcal(27 %)
Protein20 g(20 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate79 g(53 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7,2 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium637 mg(16 %)
Calcium197 mg(20 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren4 g
Harnsäure83 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spaghetti
150 g getrocknete Tomaten
2 EL Olivenöl
150 ml Rotwein
1 Knoblauchzehe
1 Msp. Zitronenschale
2 EL Mandelkerne gemahlen
Zucker
50 g Parmesan frisch gehobelt
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Basilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spaghetti nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen.
2.
Tomaten grob hacken.
3.
Knoblauch schälen und fein hacken. In heißem Öl farblos anschwitzen, Tomaten untermengen und mit Rotwein ablöschen. Etwa 2-3 Min. einköcheln lassen, dann Mandeln und Zitronenschale zugeben und mit Zucker, Meersalz und Pfeffer abschmecken. Leicht abgetropfte Spaghetti unterschwenken und auf Schüsseln verteilen. Mit Parmesan bestreuen und mit Basilikum garniert servieren.