Quarkcreme mit Mango und Nüssen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Quarkcreme mit Mango und Nüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
373
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien373 kcal(18 %)
Protein9 g(9 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker23 g(92 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C76 mg(80 %)
Kalium514 mg(13 %)
Calcium113 mg(11 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt51 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
150 g
1 TL
4 EL
2
40 g
1 EL
2 EL
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtQuarkZuckerWalnusskernHonigKokosflocke
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Joghurt mit dem Quark, Limettensaft und 2-3 EL Zucker glatt rühren. Abschmecken und in bis auf 4 EL in kleine Gläser füllen. Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und fein pürieren. 1-2 EL Zucker unterrühren, abschmecken und auf der Creme verteilen.
2.
Die Nüsse grob hacken und mit dem Honig vermengen. Je 1 EL der übrigen Creme auf das Mangopüree setzen und mit den Nüssen und Kokosflocken bestreuen. Mit Minze garniert servieren.