Reis-Gemüse-Salat mit Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Gemüse-Salat mit Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
Reismischung mit Wildreis
1
1 TL
Für das Gemüse
2
1
mittelgroße Zucchini
2 Stiele
1 Stiel
100 g
2 EL
1 EL
Außerdem
1 Bund
1 EL
1 TL
Thymian zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaÖlÖlOlivenölThymianRosmarin

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel abziehen und fein würfeln, in Öl andünsten, den Reis zugeben, kurz mitdünsten und mit 700 ml Wasser aufgießen, salzen und mit geschlossenem Deckel zum Kochen bringe zurückschalten und ca. 20 Min. dünsten, bis der Reis gar ist und sämtliches Wasser aufgesogen wurde. Den Deckel erst nach Ende der Garzeit öffnen.
2.
In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, die Karotten schälen und beides in Juliennestreifen schneiden. Die Kräuter waschen und etwas kleiner zupfen, die Tomaten abtropfen, das Öl auffangen und die Tomaten in dünne Streifen schneiden. Das Öl zusammen mit 1-2 TL vom Tomatenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse mit den Kräutern darin unter Rühren 2-4 Min. braten. Den Essig darüber träüfeln, gut durchmischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Rucola waschen, verlesen, trocken schütteln und auf Tellern anrichten, mit Essig und Öl beträufeln. Den Reis durchrühren, auflockern und mittig auf die Teller geben, das Gemüse darüber anrichten und mit Thymian garniert servieren.