Gemüse-Reis-Salat mit Lachs

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gemüse-Reis-Salat mit Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
520
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien520 kcal(25 %)
Protein28 g(29 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K36,3 μg(61 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15,8 mg(132 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure140 μg(47 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C78 mg(82 %)
Kalium864 mg(22 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure94 mg
Cholesterin58 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
400 g
1
2
100 g
1
1
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
100 ml
1 EL
frisch gehackter Kerbel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LachsfiletReisErbseOlivenölKerbelSalz

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis nach Packungsangabe in Salzwasser gar kochen. Anschließend auskühlen lassen. Den Lachs waschen und trocken tupfen.

2.

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Erbsen auftauen lassen. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und klein würfeln. Die Gurke waschen, die Enden abschneiden, längs halbieren, entkernen und ebenfalls klein würfeln.

3.

Den Knoblauch in heißem Öl anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Den Lachs salzen, pfeffern und mit in die Pfanne geben. Zugedeckt bei milder Hitze ca. 8 Minuten nur noch gar ziehen lassen.

4.

Den Lachs zerpflücken und das vorbereitete Gemüse unterschwenken, vom Feuer nehmen und unter den Reis mengen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, den Kerbel untermengen und lauwarm oder kalt servieren.