Reis-Gemüse-Suppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Gemüse-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
242
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien242 kcal(12 %)
Protein6 g(6 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium398 mg(10 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3
2
100 g
frische Champignons
1 EL
Pfeffer frisch gemahlen
2 EL
1 ⅕ l
1 EL
200 g
gekochter Reis z. B. vom Vortag
1 Kästchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ReisChampignonSherryButterSherryFrühlingszwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Scheibchen schneiden. Die Möhre schälen, längs vierteln und in lange Stifte schneiden. Die Champignons putzen und vierteln. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Frühlingszwiebeln zusammen mit den Möhren sanft andünsten.

2.

Mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Sherry ablöschen. Den Fond angießen und zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und den Reis und die Champignons einrühren. Bei schwacher Hitze 5 Minuten ziehen lassen. Noch einmal abschmecken, dann in vorgewärmte Teller verteilen und mit Kresse garniert servieren.