Reispapierröllchen mit Borretschblüten und Shrimps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reispapierröllchen mit Borretschblüten und Shrimps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
20
Zutaten
20 Blätter
Reispapier quadratisch oder rund ca. 15 cm Durchmesser
1
40
Garnelen küchenfertig entdarmt, geschält und roh
2 EL
2 EL
1
20
40
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Reispapier nach Packunsgangabe einweichen und trocken tupfen.
2.
Die Knoblauchzehe abziehen, pressen und mit den Garnelen, der Sojasauce und dem Sesamöl vermengen.
3.
Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, die Kerne herausschaben und das Fruchtfleisch in 20 Würfel schneiden.
4.
Zum Füllen der Blätter auf das untere Drittel je zwei Garnelen, ein Gurkenstück, einen Schnittlauchhalm und zwei Borretschblüten legen. Die Seiten einschlagen und aufrollen. Nebeneinander in ein Bambuskörbchen legen und über heißem Wasserdampf ca. 5 Minuten garen.
5.
Auf Tellern oder einer Platte angerichtet servieren.