Pasta mit Pilzen und Shrimps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Pilzen und Shrimps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
814
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien814 kcal(39 %)
Protein31 g(32 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate92 g(61 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E8,6 mg(72 %)
Vitamin K11 μg(18 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,4 mg(95 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium650 mg(16 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod47 μg(24 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren13,1 g
Harnsäure179 mg
Cholesterin116 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Linguine
150 g Garnelen küchenfertig
100 g Schinken in Streifen
100 g Champignons
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
200 ml Weißwein
200 ml Schlagsahne
2 EL Crème fraîche
4 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Petersilie für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Linguine nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen.
2.
Garnelen waschen und trocken tupfen.
3.
Champignons putzen und in Scheiben schneiden.
4.
Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. In 2 EL Öl anschwitzen, Schinken und Pilze dazu geben und mit anbraten. Mit Weißwein ablöschen und um etwa die Hälfte einreduzieren lassen. Sahne angießen und sämig einköcheln lassen.
5.
Garnelen salzen, pfeffern und im restlichen Öl kurz anbraten.
6.
Creme fraiche unter die Sauce rühren und leicht abgetropfte Linguine unterschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Garnelen darauf anrichten und mit Petersilie garniert servieren.