print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Rinderschmorbraten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderschmorbraten
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 20 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1 kg
6
4 Stangen
2
2
1 Stange
2
4
300 ml
l
1
frischer Rosmarinzweig
frisches Basilikum zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Den Römertopf mindestens 15 Minuten wässern.
2.
Zwiebeln schälen. Petersilienwurzeln, Selleriestange, Karotten und Lauch waschen, putzen und in Scheiben und Stücke schneiden.
3.
Fleisch kalt abspülen, gut trocken tupfen, salzen und pfeffern.
4.
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Fleisch in den Römertopf setzen und Gemüse, Lorbeerblätter und Pfefferkörner zugeben.
5.
Brühe und Weißwein angießen, den Deckel aufsetzen und alles ca. 2 Stunden schmoren lassen.
6.
Vor Servieren den Braten aufschneiden, wieder in Topf geben und mit dem Gemüse servieren.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
 
Einen Rinderschmorbraten habe ich mir anders vorgestellt. " 1 ½ g Rinderschmorbraten Oberschale " und das für 4 Portionen, da kann man wirklich nicht von zuviel Fleischkonsum reden. Nur bei welchen Metzger bekomme ich 1 ½ g Rinderschmorbraten? Ich habe es mit normaler Fleischmenge probiert, da hat es wirklich gut und nach Rinderschmorbraten geschmeckt.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Entschuldigung. Es ist 1 kg Fleisch.
Schreiben Sie einen Kommentar
Schlagwörter