Rotkrautsalat mit Sesam

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rotkrautsalat mit Sesam
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
267
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien267 kcal(13 %)
Protein7 g(7 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E10,8 mg(90 %)
Vitamin K64 μg(107 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C154 mg(162 %)
Kalium759 mg(19 %)
Calcium227 mg(23 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure98 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
2
1
Chilischote rot, frisch
4 EL
6 EL
4 EL

Zubereitungsschritte

1.
Den Rotkohl waschen, die äußeren Blätter entfernen, den Strunk herausschneiden und den Kohl in dünne Streifen schneiden. Den Apfel schälen, entkernen und grob raspeln. Beides zusammen in kochendem Salzwasser 10 Min. blanchieren. (Dabei wird der Apfel vom Blaukraut rot gefärbt).
2.
Abgießen und eiskalt abschrecken. Sofort mit Essig mischen.
3.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Chili nach Belieben entkernen und in Ringe schneiden.
4.
Das Öl unter das Kraut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frühlingszwiebeln und Chili untermengen, auf Schälchen verteilen und mit Sesam bestreut servieren.