Safran-Pfirsich-Kompott mit Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Safran-Pfirsich-Kompott mit Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
248
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien248 kcal(12 %)
Protein2 g(2 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium348 mg(9 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren7,2 g
Harnsäure30 mg
Cholesterin32 mg
Zucker gesamt25 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 unbehandelte Zitrone
150 ml süßer Rotwein oder Portwein
50 g Zucker
4 reife Pfirsiche
1 Prise Safranfäden
Außerdem
150 ml Schlagsahne mind. 30 %
1 EL gehackte Minze
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RotweinSchlagsahneZuckerMinzeZitronePfirsich

Zubereitungsschritte

1.
Die Zitrone heiß waschen, trocknen, 1 Stück Zitronenschale dünn abschälen und diese in feine Streifen schneiden. Die Zitrone auspressen. Die Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren und die Steine entfernen.
2.
Den Wein mit dem Zitronensaft und der -schale, Zucker, Safran und 250 ml Wasser aufkochen lassen, die Pfirsiche hingeben, nochmals aufkochen, vom Herd ziehen und auskühlen lassen.
3.
Vor dem Servieren die Sahne cremig schlagen und mit der gehackten Minze vermengen. Die Pfirsiche mit dem Sud auf Schüsseln verteilen und mit Minze garniert servieren.