Salat aus Rapunzel, Entenleber, Feigen und Rhabarber

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat aus Rapunzel, Entenleber, Feigen und Rhabarber
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
222
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien222 kcal(11 %)
Protein14 g(14 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A7,9 mg(988 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K16,8 μg(28 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin9,8 mg(82 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure515 μg(172 %)
Pantothensäure4,7 mg(78 %)
Biotin134,4 μg(299 %)
Vitamin B₁₂33,8 μg(1.127 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium759 mg(19 %)
Calcium115 mg(12 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen20,7 mg(138 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure192 mg
Cholesterin332 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
250 g
frische Entenleber
2
3 Stangen
Pfeffer aus der Mühle
3 EL
2 EL
1 EL

Zubereitungsschritte

1.

Feldsalat gut waschen, abtropfen lassen und vom Wurzelansatz befreien. Rhabarber schälen, in Stücke schneiden und in kochendem Zuckerwasser 2-4 Min. bissfest blanchieren. Abtropfen lassen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Entenlebern von allen Seiten in 3 Min. goldbraun braten. Anschließend salzen, pfeffern und in Scheiben schneiden.

2.

Feigen waschen und in große Spalten schneiden. Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer zu einer Sauce verrühren. Feldsalat, Feigenstücke, Rhabarber und Entenleber in 4 mittelgroße Schüsseln anrichten und mit der Sauce beträufeln.