Salat mit Garnelen, Gurke, Papaya und frischen Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Salat mit Garnelen, Gurke, Papaya und frischen Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 37 min
Fertig
Kalorien:
246
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert246 kcal(12 %)
Protein20 g(20 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K48,3 μg(81 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C106 mg(112 %)
Kalium721 mg(18 %)
Calcium157 mg(16 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod96 μg(48 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure177 mg
Cholesterin135 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1 Stück
frischer Ingwer ca. 2 cm
400 g
Riesengarnele küchenfertig
1
1 EL
3 EL
3 EL
1 Prise
brauner Zucker
1 EL
helle Sojasauce
1
mittelgroße Papaya
1 Handvoll
1 Handvoll
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Gurke schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und klein hacken.
2.
Die Garnelen abbrausen und trocken tupfen. Die Chilischote abbrausen, halbieren, putzen und klein schneiden. Ingwer, Chili und Garnelen in einer Pfanne in heißem Sesamöl 1-2 Minuten braten. In eine Schüssel geben, das Olivenöl, den Limettensaft, den Zucker, Sojasauce, Salz und Pfeffer untermengen. Die Papaya schälen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Zu den Garnelen geben und etwa 15 Minuten ziehen lassen.
3.
Die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und kurz vor dem Servieren unter den Salat mischen. Abschmecken und auf Teller verteilt servieren.