Schalotten-Portweinsauce

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schalotten-Portweinsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
74
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien74 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure6 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium141 mg(4 %)
Calcium15 mg(2 %)
Magnesium4 mg(1 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zweig
6
1 EL
100 ml
weißen Portwein
50 ml
weißes Balsamessig
400 ml
1 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KalbsfondPortweinButterRosmarinSchalotteTomatenmark
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Rosmarin abspülen, die Nadeln abzupfen und fein hacken.

2.

Schalotten schälen, fein würfeln und in Butter glasig dünsten.

3.

Tomatenmark und Rosmarin zufügen und verrühren. Mit Portwein und weißem Balsamicoessig ablöschen.

4.

Kalbsfond (oder je nach Rezept Lamm- oder Geflügelfond) zufügen und zur Hälfte reduzieren. Mit Saucenbinder binden. Paßt zu Kalb-, Lamm- oder Geflügelfleischgerichte.