Schlank und vegan

Brechbohnensalat mit Schalotten

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Brechbohnensalat mit Schalotten

Brechbohnensalat mit Schalotten - geröstete Pinienkerne sorgen für das gewisse Extra.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
277
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die grünen Bohnen bringen Vitamin B2 ins Spiel, welches an dem Glukose- und Fettstoffwechsel beteiligt ist. Die Pinienkerne fördern durch Eisen die Blutbildung. Gerade für Veggies ist dieses Spurenelement häufig Mangelware. Zusätzlich sind sie gute Omega–3–Lieferanten, die gut für unser Herz sind. 

Der einfache Brechbohnensalat ist ein schnelles Mittagessen und kommt auch auf jedem Salatbuffet gut an. Möchten Sie dem Salat einen mediterranen Touch geben, dann schneiden Sie zusätzlich Cocktailtomaten und in Öl eingelegte Tomaten in das Gericht. Auch mit weißen Bohnen schmeckt der Salat köstlich.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien277 kcal(13 %)
Protein11 g(11 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K57 μg(95 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin13,6 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium71 mg(2 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium94,5 mg(32 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod7,1 μg(4 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin0,1 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchalottePinienkerneOlivenölAhornsirupSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
250 g
2 EL
100 g
1 TL
6 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Bohnen putzen, Enden abknipsen und Fäden ziehen. Dann in reichlich Salzwasser etwa 8 Minuten bissfest garen. Schalotten putzen, vierteln bzw. sechsteln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten darin bei mittlerer Hitze dünsten.

2.

Pinienkerne zugeben und kurz anrösten. Alles mit Ahornsirup beträufeln und Essig unterrühren. Bohnen abgießen, zugeben, untermengen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm oder kalt servieren.