Scharfe Nudeln mit Ananas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfe Nudeln mit Ananas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
1
2
2
½ Bund
1
3 EL
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln einige Male durchbrechen und in Salzwasser den Packungsangaben gemäß bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln.
3.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
4.
Chilischoten waschen, längs aufschlitzen, entkernen und in Ringe schneiden.
5.
Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken.
6.
Ananas schälen, längs vierteln, den Strunk abschneiden und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden, Saft auffangen.
7.
Ananasstücke in heißer Butter kurz anbraten, Nudeln, Zwiebel, Frühlingszwiebel und Chiliringe untermengen, einige Min. unter Rühren mit braten lassen, dann den Saft zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Koriander unterrühren.