Schinken-Pizza

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinken-Pizza
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
796
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien796 kcal(38 %)
Protein31 g(32 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate97 g(65 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K11,5 μg(19 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10,2 mg(85 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin7,3 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium763 mg(19 %)
Calcium257 mg(26 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren11,8 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin64 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Für den Teig
500 g Mehl (doppelgriffiges Mehl, am besten Wiener Griessler)
40 g frische Hefe
4 EL Olivenöl
1 TL Salz
1 TL Zucker
250 ml warmes Wasser
Für den Belag
Pfeffer aus der Mühle
Salz
400 g passierte Tomaten
1 Prise Zucker
1 TL getrocknete italienische Kräuter (oder 400 g aus der Dose)
150 g Parmaschinken in Scheiben
150 g Gorgonzola zerbröckelt
1 EL Thymianblätter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateParmaschinkenGorgonzolaHefeOlivenölZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Aus Mehl, zerbröckelter Hefe, Salz, Zucker, Öl und Wasser einen elastischen Teig kneten. An einem warmen und nicht zugigen Ort ca. 60 Min. gehen lassen.
2.
Passierte Tomaten mit Zucker und getrockneten Kräuter verrühren.
3.
Teig in 4 Teile teilen, mit einem Nudelholz rund ausrollen. Auf mit Backpapier belegte Bleche legen (oder Pizzableche). Mit Tomaten bestreichen und Parmaschinken sowie Käse darauf verteilen. Mit Thymian bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 220°C Umluft ca. 10-15 Min. goldbraun backen.