print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schinkenbraten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinkenbraten
Health Score:
Health Score
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
6
Zutaten
4 EL
4 EL
Limetten- oder Zitronensaft
1 Prise
1 ½ kg
gepökelter Schweinebraten mit Schwarte
1 EL
1 kg
kleine Kartoffeln
1
4 EL
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
2 Bund
1 Bund
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZitronensaftButterschmalzKartoffelZwiebelÖlSalz

Zubereitungsschritte

1.
Backofen auf 175° vorheizen. Apfelgelee erwärmen, mit Limettensaft und Cayennepfeffer zur Glasur rühren. Schinkenbraten kalt abbrausen, trocken tupfen, die Schwarte rautenförmig einschneiden. In einem Bräter Butterschmalz erhitzen, Fleisch darin rundum anbraten. 200 ml Wasser angießen, Braten mit etwas Glasur bepinseln. Im Ofen bei 175° 90 Min. braten und dabei immer wieder mit Glasur bestreichen.
2.
In der Zwischenzeit Kartoffeln mit der Schale in etwa 20-25 Min. gar kochen, pellen und abkühlen lassen. Zwiebel abziehen und pfeffern. Übrige Kartoffeln in Scheiben teilen. Kresseblätter abzupfen. Beides mit dem Dressing vermengen.
3.
Lauchzwiebeln putzen, waschen, halbieren, in 5 cm breite Stücke schneiden. Nach 85 Min. zum Braten geben. Braten in Scheiben schneiden, mit Lauchzwiebeln und Salat servieren.