Schokofondue mit getrockneten Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokofondue mit getrockneten Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
840
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien840 kcal(40 %)
Protein13 g(13 %)
Fett56 g(48 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker46 g(184 %)
Ballaststoffe15,7 g(52 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E8,1 mg(68 %)
Vitamin K17,3 μg(29 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,8 mg(40 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin15 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium1.802 mg(45 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium244 mg(81 %)
Eisen18,4 mg(123 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren27,5 g
Harnsäure24 mg
Cholesterin33 mg
Zucker gesamt64 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
150 ml
20 ml
80 g
100 g
getrocknete Apfelringe
100 g
getrocknete Aprikosen
60 g
getrocknete Ananas
80 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZartbitterschokoladeSchlagsahneAprikoseAnanas

Zubereitungsschritte

1.
Die Schokolade hacken und zusammen mit der Sahne in einem Fonduetöpfchen auflösen. Den Rum unterrühren. Die Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten. Die Trockenfrüchte in die flüssige Schokolade tauchen und nach Belieben in den Haselnüssen wälzen.