Seelachs mit Gemüse und Käse dazu Salzkartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Seelachs mit Gemüse und Käse dazu Salzkartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
331
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien331 kcal(16 %)
Protein37 g(38 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K88,1 μg(147 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin13 mg(108 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure192 μg(64 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium1.380 mg(35 %)
Calcium310 mg(31 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod117 μg(59 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure119 mg
Cholesterin103 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Seelachsfilets à ca. 200 g
1 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Stangen Lauch
2 Möhren
200 g Knollensellerie
150 ml trockener Weißwein
4 Scheiben Gouda
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Eine ofenfeste Form mit Öl auspinseln.

2.

Den Seelach waschen, trocken tupfen und in die Form legen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch waschen und putzen. Die Möhren und Sellerie schälen. Den Lauch in Ringe, die Möhren in Scheiben und den Sellerie in Stifte schneiden. Alles auf den Fischfilets verteilen. Den Weißwein angießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Käse belegen und die Form mit Alufolie abdecken und die Ränder verschließen. Im vorgeheizten Backofen 25-30 Minuten garen.

3.

Dazu nach Belieben Salzkartoffeln servieren.