Spaghetti mit Avocado, Shrimps, Chilis und Pfefferkörnern

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spaghetti mit Avocado, Shrimps, Chilis und Pfefferkörnern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
717
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien717 kcal(34 %)
Protein42 g(43 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,4 g(31 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin K18,5 μg(31 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure72 μg(24 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,7 μg(6 %)
Vitamin B₁₂2,6 μg(87 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium1.136 mg(28 %)
Calcium178 mg(18 %)
Magnesium184 mg(61 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod140 μg(70 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure282 mg
Cholesterin211 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
Schalotte fein gehackt
2
1 EL
2
1 EL
125 ml
2
rote Peperoni entkernt und in feine Ringe geschnitten
2 TL
3 EL
12
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen, herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Schalotte und eine durchgepresste Knoblauchzehe in der Butter glasig schwitzen.
3.
Avocados halbieren, die Kerne entfernen und von einer Avocado das Fruchtfleisch grob hacken und zu den Schalotten geben und einige Minuten mitdünsten lassen, die Brühe angießen, aufkochen lassen und etwas abgekühlt pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Die zweite Avocado schälen, in Spalten schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln.
5.
In etwas Öl die Peperoniringe, eine durchgepresste Knoblauchzehe und Pfefferkörner anbraten, Garnelen dazugeben und alles kurz anbraten.
6.
Nudeln mit der Avocadocreme mischen, erwärmen und mit den Avocadospalten, Garnelen, den Peperoniringen und dem Pfeffer anrichten.