Hähnchenbrust mit Avocado, Paprika und Koriander

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchenbrust mit Avocado, Paprika und Koriander
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
539
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert539 kcal(26 %)
Protein53 g(54 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
Ballaststoffe10,9 g(36 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E10,9 mg(91 %)
Vitamin K60,6 μg(101 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin33,6 mg(280 %)
Vitamin B₆2,1 mg(150 %)
Folsäure215 μg(72 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin15,8 μg(35 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C317 mg(334 %)
Kalium1.855 mg(46 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium120 mg(40 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure401 mg
Cholesterin144 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
5
2
2
2
1
5
2 EL
2 TL
brauner Zucker
2 TL
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
edelsüßes Paprikapulver
2 Msp.
Ras el-Hanout (arabische Gewürzmischung)
4
2 EL
2
Koriandergrün zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotten schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und grob hacken. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, putzen und in dünne Spalten schneiden.
2.
Das Schmalz in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin glasig werden lassen. Mit dem Zucker bestreuen, unter Rühren karamellisieren, Paprika und Tomaten dazugeben. Mit dem Essig und 100 ml Wasser ablöschen. Salzen, pfeffern und mit dem Paprikapulver sowie dem Ras el Hanout würzen. Unter gelegentlichem Umrühren ca. 10 Minuten bei niedriger Temperatur schmoren lassen.
3.
In der Zwischenzeit die Hähnchenbrustfilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Das Fleisch in dünne Medaillons schneiden. Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Fleischstücke darin von beiden Seiten je ca. 2 Minuten braten. Salzen und pfeffern.
4.
Die Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Hähnchenfleisch und Avocadowürfel zum Paprikagemüse geben und damit vermengen. In tiefen Tellern anrichten und mit Koriandergrün garnieren.
Zubereitungstipps im Video