print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Spargel mit Paprikacreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel mit Paprikacreme
Health Score:
Health Score
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
1 kg
grüner Spargel
1 kg
weißer Spargel
1 TL
1 TL
1 Prise
Paprikasauce
2
2
1
1 EL
1 EL
½
unbehandelte Zitrone
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelSalzButterZuckerPaprikaschoteTomate

Zubereitungsschritte

1.
Weißen Spargel gründlich schälen, Enden abschneiden. Beim grünen Spargel die Enden abschneiden. Reichlich Wasser mit Salz, Butter und Zucker zum Kochen bringen und den weißen Spargel in 18 Minuten garen, den Grünen in 10 Minuten.
2.
Mit einem Schaumlöffel herausheben und abtropfen lassen. Ca. 150 ml Spargelsud abnehmen.
3.
Für die Sauce Tomaten überbrühen, kalt abschrecken, Haut abziehen, halbieren und entkernen. Paprika halbieren; Kerngehäuse entfernen, waschen und grob schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln. Olivenöl erhitzen und das Gemüse andünsten, mit dem beiseite gestelltem Spargelsud aufgießen und in ca. 8 Minuten garen. Danach pürieren und mit Creme fraiche, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Feine Zesten von der Zitronenschale abreißen und über die Sauce geben.

Video Tipps

Wie Sie weißen Spargel perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Schreiben Sie den ersten Kommentar