Spießchen mit Hackfleisch dazu Joghurt-Soße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spießchen mit Hackfleisch dazu Joghurt-Soße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 26 min
Fertig
Kalorien:
480
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien480 kcal(23 %)
Protein32 g(33 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,3 mg(61 %)
Vitamin K18,8 μg(31 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,9 mg(124 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure22 μg(7 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂5,2 μg(173 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium580 mg(15 %)
Calcium27 mg(3 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink6,1 mg(76 %)
gesättigte Fettsäuren12 g
Harnsäure176 mg
Cholesterin149 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Brötchen vom Vortag
600 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
2 EL frisch gehackte Petersilie
1 Msp. Zitronenschale
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischPetersilieZitronenschaleBrötchenEiSalz

Zubereitungsschritte

1.

Das Brötchen in etwas Wasser einweichen. Das Hackfleisch mit dem Ei, der Petersilie, dem ausgedrückten Brötchen und dem Zitronenabrieb in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und gut verkneten. Um Spieße herum zu Bällchen formen. In heißem Öl in einer beschichteten Pfanne unter Wenden 5-6 Minuten goldbraun braten.

2.

Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und nach Belieben kalt oder warm mit Joghurtdip servieren.