Lammfilet mit Joghurt-Minz-Soße und Salat

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lammfilet mit Joghurt-Minz-Soße und Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
496
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien496 kcal(24 %)
Protein35 g(36 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K70 μg(117 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin16 mg(133 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin3,8 μg(8 %)
Vitamin B₁₂4,3 μg(143 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium1.052 mg(26 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink5 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure341 mg
Cholesterin100 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Kürbisfruchtfleisch z. B. Muskatkürbis
Olivenöl für das Blech
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl zum Beträufeln
Für den Joghurt
2 Stiele Minze
200 g griechischer Joghurt
1 TL Zitronensaft
Für das Lammfilet
600 g Lammfilet küchenfertig
2 EL Olivenöl zum Braten
Für den Salat
150 g gemischter Blattsalat nach Wahl
2 rote Zwiebeln
Für die Vinaigrette
2 EL Weißweinessig
4 EL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Das Kürbisfruchtfleisch in mundgerechte Stücke teilen, auf einem geölten Backblech verteilen, salzen, pfeffern, mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen. Dabei gelegentlich wenden.

3.

Die Minze abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Mit dem Joghurt und Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl rundherum braun anbraten. Herausnehmen, salzen, pfeffern, in Alufolie wickeln und 10-15 Minuten rosa ziehen lassen.

5.

Zwischenzeitlich den Salat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern.

6.

Die Zwiebeln abziehen und in schmale Streifen schneiden.

7.

Nach Belieben eine Vinaigrette aus Essig und Öl herstellen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8.

Den Kürbis aus dem Ofen nehmen, lauwarm abkühlen lassen, mit den Zwiebeln und Salat mischen und auf Teller verteilen. Mit der Vinaigrette beträufeln.

9.

Das Filet aus der Folie wickeln, in Tranchen schneiden und auf dem Salat anrichten. Mit dem Minzjoghurt angerichtet servieren.

Schlagwörter