Süßes Sushi aus Milchreis, dazu kandierter Ingwer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süßes Sushi aus Milchreis, dazu kandierter Ingwer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
288
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien288 kcal(14 %)
Protein5 g(5 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,9 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium437 mg(11 %)
Calcium90 mg(9 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren10,8 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin5 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 ml ungesüßte Kokosmilch Dose
200 ml Milch
1 EL Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Zimtstange
100 g Milchreis
60 g Erdbeeren
1 Stück Papaya
Zitronenmelisseblatt zum Garnieren
100 g kandierter Ingwer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KokosmilchMilchPapayaMilchreisIngwerErdbeere
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kokosmilch, Milch, Zucker, Vanillezucker, Salz und Zimtstange in einen großen Topf geben und aufkochen. Den Reis einstreuen und bei sehr kleiner Hitze ungefähr 25 Minuten unter gelegentlichem Umrühren ausquellen lassen. Die Zimtstange herausnehmen und den Reis abkühlen lassen.

2.

Währenddessen die Erdbeeren waschen, putzen und in feine Scheibchen schneiden. Die Papaya halbieren, die kleinen Kerne herauslösen und schälen. Das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden.

3.

Den Milchreis in 8 Portionen teilen und aus jeder Portion mit angefeuchteten Händen ovale Nocken formen. Mit Früchten und Melissenblättchen belegen. Den Ingwer in Würfel schneiden und zu den Milchreis-Sushi servieren.