0

Terrinen mit Beeren und Löffelbiskuit

Terrinen mit Beeren und Löffelbiskuit
0
Drucken
30 min
Zubereitung
4 h 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Terrinenform, 30 cm (500 ml)
200 g
100 g
250 g
50 ml
1
unbehandelte Zitrone Abrieb
6 Blätter
4 cl
50 ml
kalte Sahne
3
50 g
20
rote Johannisbeeren zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Früchte waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und die Erdbeeren klein schneiden. Den Joghurt, die Creme double und die Zitronenschale verrühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Schritt 2/3
Den Orangenlikör in einem kleinen Topf erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die aufgelöste Gelatine in die Joghurtmasse rühren. Die Sahne steif aufschlagen. Die Eiweiße mit dem Zucker schnittfest aufschlagen. Zuerst die Sahne und dann das Eiweiß zusammen mit den Früchten vorsichtig unter die Joghurtmasse heben.
Schritt 3/3
Eine Terrinenform mit Frischhaltefolie auskleiden. Die Löffelbiskuits am Innenrand der Form entlang einsetzen. Die Joghurtmasse einfüllen und die Form zugedeckt im Kühlschrank etwa 4 Stunden kalt stellen. Zum Servieren mithilfe der Folie stürzen.

Zusätzlicher Tipp

Statt der Löffelbiskuits kann auch ein dünner Biskuitboden benutzt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages