3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Tiramisu

Tiramisu - Tiramisu

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h 30 min
Fertig
Kalorien:
375
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien375 kcal(18 %)
Protein7 g(7 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker24 g(96 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure16 μg(5 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium252 mg(6 %)
Calcium79 mg(8 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure7 mg
Cholesterin151 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
10
Zutaten
250 g QimiQ Classic Natur, ungekühl
125 g Mascarpone , glatt gerührt
125 ml Milch
1 EL Instant-Kaffeepulver
80 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
2 EL Amaretto
250 ml Schlagsahne 36% Fett, geschlagen
Für die Biskotten
40 Löffelbiskuits
125 ml Espresso
6 EL Rum
Kakaopulver , zum Bestäuben
Produktempfehlung

QimiQ Classic Natur Vorteile

  • Einfache und schnelle Zubereitung
  • Keine Eier notwendig
  • Weniger Mascarpone erforderlich
  • Bindet Flüssigkeit, daher kein Absetzen der Zutaten

Zubereitungsschritte

1.

Für die Creme ungekühltes QimiQ Classic glatt rühren.

2.

Mascarpone, Milch, Löskaffee, Zucker, Vanillezucker und Amaretto dazumischen.

3.

Geschlagene Sahne unterheben.

4.

Biskotten mit einer Rum-Kaffee-Mischung benetzen und mit der Creme schichtweise in eine Schüssel geben. Mit Creme abschließen.

5.

Mindestens 4 Stunden kühlen (im Idealfall über Nacht) und vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben.

 
Was ist Qimiq? - keine Ahnung??? Vielen Dank für die Aufklärung! :-))))))))
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Das ist ein Produkt aus Österreich, bei uns vergleichbar mit Rama Cremefine zum Schlagen.
Schlagwörter