Tofu in Bohnensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tofu in Bohnensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Tofu
2 cm frischer Ingwer
1 Knoblauchzehe
2 EL Erdnussöl
1 TL Koriandersamen
1 TL Szechuan-Pfeffer
3 EL Sojasauce
1 TL schwarze Bohnenpaste
400 g braune Bohnen Dose
2 Frühlingszwiebeln
Chiliflocken
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Tofu in mundgerechte Würfel schneiden. Den Ingwer und den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit dem Tofu in einem heißen Wok im Öl unter Rühren ca. 4 Minuten braten. Den Koriander und den Szechuanpfeffer im Mörser zerstoßen und kurz mitschwitzen. Mit 2-3 EL Sojasauce und ein wenig Wasser ablöschen. Die Paste einrühren und die abgetropften Bohnen ergänzen. 5-6 Minuten gar köcheln und mit Sojasauce abschmecken.
2.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Mit Chili über das Tofu streuen und servieren.