Tomatenpizza

mit Spinat und Bündner Fleisch
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatenpizza
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
411
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien411 kcal(20 %)
Protein19 g(19 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K246,7 μg(411 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure117 μg(39 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium767 mg(19 %)
Calcium292 mg(29 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod47 μg(24 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure61 mg
Cholesterin49 mg
Zucker gesamt3 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Packung
(450 g) TK- Pizzateig
250 g
150 g
4 EL
passierte Tomaten
1 EL
2 TL
1 EL
100 g
Bündner Fleisch , hauchdünn geschnitten
100 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Pizzateig nach Vorschrift auftauen lassen.

2.

Blattspinat verlesen, gründlich waschen und putzen. Grob zerschneiden. Tropfnass in einen Topf geben und zusammenfallen lassen. Auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

3.

Kirschtomaten abspülen und halbieren. Passierte Tomaten mit Tomatenmark, Pizzagewürz, Salz und Pfeffer verrühren. Den Teig auf leicht bemehlter Fläche rund ausrollen. Eine Pizzaform (28-30 cm Durchmesser) damit auslegen, den Rand sauber abschneiden. Den Teig mit Olivenöl bepinseln und mit der Tomatensauce bestreichen. Mit Spinat, Tomaten und Bündner Fleisch belegen.

4.

Käse reiben und darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) etwa 25 Minuten backen.