Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Kalorien:
138
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien138 kcal(7 %)
Protein2 g(2 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K18,9 μg(32 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium413 mg(10 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
5
1
1
100 g
100 g
1 Zweig
2 EL
2 EL
4 EL
brauner Zucker
Lavendel für die Garnitur

Zubereitungsschritte

1.
Die Tomaten waschen, vierteln, den Stielansatz ausschneiden und die Kerne ausschaben. Die Zwiebel häuten. Die Paprika waschen und putzen. Die Gurke waschen, längs halbieren und die Kerne mit einem kleine Löffel herausschaben. Die Zucchini waschen, Enden abschneiden und zusammen mit der Gurke, der Paprika und der Zwiebel möglichst klein würfeln. Vom Lavendel die Blüten abzupfen und fein hacken.
2.
Die Tomaten, Zwiebel, Paprika, Gurke, Zucchini und Lavendel mischen. Den Essig, Zitronensaft und Öl zum Gemüse geben und die Salsa mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Am besten vor dem Servieren mindestens 2 Stunden durchziehen lassen. Die Salsa nach Belieben mit Lavendel garniert servieren.