0

Weihnachtliche Rosmarin-Ecken

Rezeptautor: EAT SMARTER
Weihnachtliche Rosmarin-Ecken
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 h 32 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 40 Stück
150 g
weiche Butter
60 g
2 EL
1 Prise
2 EL
fein gehackte Rosmarin
1
1 EL
saure Sahne
250 g
½ TL
Rosmarin zur Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Schritt 2/4
Die Butter cremig rühren. Nach und nach Zucker, Honig, Salz, Rosmarin, Ei und saure Sahne unter die Creme rühren. Das Mehl mit Backpulver mischen und alles zu einem Teig verkneten.
Schritt 3/4
Den Teig ausrollen, auf das Blech legen und rautenförmig einschneiden. Die ganzen Rosmarinnadeln darauf verteilen und den Kuchen in 8-12 Minuten goldbraun backen.
Schritt 4/4
Die Rauten etwas abkühlen lassen, entlang der Linien nachschneiden und auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

amapodo Teekanne Glas 400ml doppelwandig mit Edelstahl Tee Sieb & Deckel silber
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
ubeegol Super-Klebstoff Küchenrollenhalter Selbstklebend Wand Rollenhalter für Küchenkrepp, aus Gebürstetem Edelstahl, Ohne Bohren
VON AMAZON
21,16 €
Läuft ab in:
Etekcity 5KG Digitale Küchenwaage, Digitalwaage, Elektronische waage, Hohe Präzision auf bis zu 1g (5kg Maximalgewicht), Tara-Funktion, aus Edelstahl mit Großem LCD-Display
VON AMAZON
Preis: 17,99 €
15,29 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages