Weißbrot mit Oliven

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weißbrot mit Oliven
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
50 g
250 ml
500 g
50 g
schwarze Oliven ohne Stein
½ TL
1 Würfel
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlOlivenölOliveHefeWasserSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hefe zerbröckeln und in 2 EL lauwarmem Wasser auflösen. Restliches Wasser zugeben und mit der Hefe und dem Salz vermischen. Weizenmehl und Öl untermengen. Alles zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen.
2.
Oliven grob hacken.
3.
Den Teig nochmals kurz durchkneten und dabei die Oliven unterkneten. Die Kastenform einfetten. Den Teig einfüllen und glatt streichen. Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Min. gehen lassen.
4.
Den Backofen auf 200 (vorheizen. Eine feuerfeste Schale mit kochend heißem Wasser hineinstellen. Das Brot im Ofen ca. 50 Min. backen.
5.
Das fertig Brot herausnehmen, aus der Form lösen und auf ein Kuchengitter stürzen, mit Rosmarinnadeln und grobem Salz bestreuen, auskühlen lassen.