Whoopie Pies mit Schokocreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Whoopie Pies mit Schokocreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 57 min
Fertig
Kalorien:
226
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien226 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K1,2 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium193 mg(5 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium27 mg(9 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren7,6 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin39 mg
Zucker gesamt15 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
20
Für den Teig
120 g
weiche Butter
120 g
1
½
250 g
1 TL
1
unbehandelte Orange Saft und Abrieb
40 g
gemahlene Mandelkerne geschält
Zum Füllen und Verzieren
200 g
weiße Kuvertüre
100 ml
100 g
50 g
kandierte Orangenschale
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterZuckerSchlagsahneButterOrangenschale

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Das Ei und das Vanillemark zugeben und gut verrühren. Nach und nach das Mehl mit dem Backpulver dazu sieben und mit dem Orangensaft, dem -abrieb und den Mandeln zu einem glatten Rührteig verarbeiten. Vom Teig kleine Portionen abnehmen und mit Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech ca. 40 kleine Häufchen setzen. Diese im vorgeheizten Ofen ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
3.
Für die Creme die Kuvertüre hacken. Die Sahne aufkochen, von der Hitze nehmen, die Kuvertüre zugeben und darin schmelzen. Die Masse so weit abkühlen lassen, dass sie gerade noch weichcremig ist. Die Butter schaumig schlagen und die Kuvertüre nach und nach unterschlagen. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen. Die Hälfte der Whoopie Pies mit der Creme bespritzen, ein passendes Pie-Gegenstück darauf setzen und leicht andrücken. Die kandierte Orangenschale fein hacken und auf die Whoopie pies streuen. Mit Puderzucker bestauben.