Zucchini in Backteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini in Backteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
607
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien607 kcal(29 %)
Protein21 g(21 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E20,8 mg(173 %)
Vitamin K34,6 μg(58 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin18,6 μg(41 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium866 mg(22 %)
Calcium350 mg(35 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod105 μg(53 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure68 mg
Cholesterin151 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Eier
75 ml helles Bier
120 ml Öl
3 EL Mehl
800 g Tomaten
2 EL Minze (fein geschnitten)
2 EL Basilikum (fein geschnitten)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
600 g dickere Zucchini
250 g Mozzarella 2 Kugeln
2 EL Basilikum-Pesto (Glas)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateZucchiniMozzarellaÖlBierBasilikum-Pesto
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eier trennen. Eigelb, Bier, 1 EL Öl und Mehl verquirlen und 30 Minuten quellen lassen. Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Tomaten mit 2 EL Öl und den Kräutern mischen, salzen, pfeffern und zugedeckt kalt stellen.
2.
Zucchini in 32 Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Mozzarella in 8 Scheiben schneiden, jeweils halbieren und mit Pesto bestreichen. 16 Zucchinischeiben mit Mozzarella belegen, restliche Zucchini darauf legen.
3.
Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, unter den Teig heben. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Gefüllte Zucchinischeiben nacheinander durch den Teig ziehen und im heißen Öl je Seite ca. 4 Minuten braten. Mit den Tomatenwürfeln anrichten