Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Zweierlei Quarkbrötchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zweierlei Quarkbrötchen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
15 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4 Scheiben
4 Scheiben
Für den Kräuterquark
200 g
½ Bund
4 Scheiben
4
Für den Liptauer
200 g
2 TL
2
kleine Zwiebeln
½ Bund
Salz Pfeffer
½
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Für den Kräuterquark den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und mit Salz und Pfeffer unter den Quark mischen, auf die Bauernbrotscheiben streichen. Radieschen waschen, halbieren, Rosetten schneiden und mit den Gurkenscheiben auf den Broten garnieren.
Schritt 2/2
Für den Liptauer Paprika, Salz und Pfeffer mischen. Zwiebeln schälen, eine in feine Ringe schneiden, die andere fein hacken und unter den Quark rühren. Paprika waschen, Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden. Quark auf die Leinsamenbrote streichen und mit Zwiebelringen und Paprikascheiben garnieren. Auf Salatblättern anrichten.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245 2er Set
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
Grundig ST 5550 Leistungsstarke, 1000 W
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245 2er Set
VON AMAZON
29,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages