0

Ausgebackene Fischklößchen

Ausgebackene Fischklößchen
0
Drucken
12876
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500
mehlig kochende Kartoffeln
1
2
1 Hand voll
300 g
Fischfilet z. B. Kabeljau
3
150 g
2 EL
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen. Abgießen, schälen, durch die Kartoffelpresse drücken und ausdampfen lassen.
Schritt 2/2
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blätter grob hacken. Den Fisch abbrausen, trocken tupfen und im Blitzhacker portionsweise zerkleinern. Mit 1 Ei, Zwiebel, Knoblauch und dem Basilikum zu den Kartoffeln geben. Mit Salz und Muskat würzen und alles zu einer gut formbaren Masse verkneten. Nach Bedarf Brösel ergänzen. Daraus mit feuchten Händen kleine Bällchen formen und im Mehl wenden. Die übrigen Eier verquirlen und die Bällchen durch das Ei ziehen. In den übrigen Bröseln wenden und im heißen Öl (ca. 170°C) goldbraun ausfrittieren. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und servieren.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

WMF Topf-Set 4-teilig Astoria Glasdeckel Edelstahl induktionsgeeignet
VON AMAZON
Preis: 179,00 €
89,99 €
Läuft ab in:
Cavadore Tisch Nick/Moderner Esstisch, gefertigt aus Melamin Eic
VON AMAZON
Preis: 79,00 €
67,10 €
Läuft ab in:
Amzdeal Skull Glas Flasche, Totenkopf Flasche 350ml mit 6 Schädel Gläser 75ml, Schädelflasche mit Whisky Vodka oder Schnapsgläser
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages