Avocado mit Gorgonzola-Walnuss-Creme gefüllt

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Avocado mit Gorgonzola-Walnuss-Creme gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
427
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien427 kcal(20 %)
Protein12 g(12 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K14,6 μg(24 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,4 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium751 mg(19 %)
Calcium268 mg(27 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren12,9 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin40 mg
Zucker gesamt5 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
75 g
geschälte Walnusskerne
150 g
2 EL
½ TL
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
2
reife Avocados
Zitronensaft zum Bestreichen

Zubereitungsschritte

1.

Die Nüsse in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett leicht anrösten, herausnehmen, kurz abkühlen lassen, 4 Stücke für die Dekoration beiseite legen und die Restliche fein hacken.

2.

Den Gorgonzola in dünne Scheiben schneiden, ebenfalls 4 beiseite legen und den restlichen Käse mit der Crème fraîche und dem Zitronensaft in einem Mixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die gehackten Nüsse unterrühren.

3.

Die Avocados der Länge nach halbieren, den Kern herausdrehen und die Schnittflächen mit Zitronensaft bestreichen. Die Hälften mit der Gorgonzolacreme füllen und mit je einer Scheibe Gorgonzola und einer Walnusshälfte garniert servieren.