Bagels mit Hähnchen und Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bagels mit Hähnchen und Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
494
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien494 kcal(24 %)
Protein35 g(36 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K66,3 μg(111 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin18,7 mg(156 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C130 mg(137 %)
Kalium651 mg(16 %)
Calcium123 mg(12 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure198 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
2
3 EL
2 EL
1 Bund
4
Sesambagels oder Mohn
150 g

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen und in Streifen schneiden. Fleisch und Paprika mit Öl einreiben und mit den Kräutern, Salz und Pfeffer würzen. Rucola abbrausen, trockenschütteln und die Stiele abschneiden.

2.

Hähnchen und Paprika auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas: Stufe 4-5, Umluft: 200 Grad) 10 Minuten backen. Nach Ende der Backzeit den Backofengrill einschalten und alles noch 2-4 Minuten grillen, dabei einmal wenden.

3.

Bagels aufschneiden und die Unterseite mit Frischkäse bestreichen. Mit Hähnchenbrustscheiben, Paprika und Rucola belegen und die Oberhälften darauf setzen.

Schlagwörter