Nudeln mit Hähnchen-Tomaten-Soße und Paprika

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Hähnchen-Tomaten-Soße und Paprika
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
574
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien574 kcal(27 %)
Protein44 g(45 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,7 g(29 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K19,8 μg(33 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin24,3 mg(203 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C137 mg(144 %)
Kalium960 mg(24 %)
Calcium72 mg(7 %)
Magnesium115 mg(38 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren1,4 g
Harnsäure309 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
400 g reife Tomaten
2 EL grüne, entsteinte Oliven
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL getrockneter Oregano
400 g Penne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HähnchenbrustfiletTomatePenneOliveOlivenölOregano
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Paprika waschen, vierteln, putzen und in schmale Streifen schneiden.

2.

Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln und in kleine Würfel schneiden. Die Oliven gut abtropfen lassen und halbieren. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.

3.

In einer heißen Pfanne mit Öl das Fleisch rundherum scharf anbraten, herausnehmen und beiseite legen. Den Knoblauch in die Pfanne geben und glasig schwitzen. Die Paprika zugeben, kurz mitschwitzen und die Tomaten und Oliven unterrühren.

4.

Die Brühe angießen, salzen und pfeffern, das Fleisch wieder zugeben, mit Oregano würzen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Währenddessen die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.

5.

Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen und in die Sauce geben, alles gut durchschwenken und in vorgewärmte Schälchen angerichtet servieren.

 
Tolles Rezept mit Nudeln und Hähnchenfleisch in Tomatensoße. Schnelles Essen für meine Familie. Waren alle begeistert !