Baguette mit Hummer und Gurke

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baguette mit Hummer und Gurke
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
402
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein28 g(29 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K13,9 μg(23 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆1,6 mg(114 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium523 mg(13 %)
Calcium125 mg(13 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod133 μg(67 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren4,4 g
Harnsäure153 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Hummer (2 Hummer)
1
½
1 Bund
1
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HummerMayonnaiseEstragonSalatgurkeSchalotteSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hummer kopfüber für 3 Minuten in kochendes Wasser geben, herausnehmen und kalt abschrecken. Die Hummer knacken und das Hummerfleisch aus Schwanz, Scheren und Gelenken lösen. Hummerschwanz in dicke Scheiben schneiden.
2.
Gurke schälen und in Scheiben schneiden.
3.
Estragon waschen und trocken schleudern.
4.
Schalotte schälen und fein hacken.
5.
Baguette waagrecht halbieren. Boden mit Mayonnaise bestreichen. Gurke und Hummer darauf verteilen und mit Schalottenwürfeln bestreuen. Salzen, pfeffern und Estragon darüber geben. Deckel wieder darauf setzen. In vier gleich große Stücke schneiden und servieren.