Bohnenbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnenbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung
fertig in 13 h 40 min
Fertig
Kalorien:
342
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien342 kcal(16 %)
Protein15,02 g(15 %)
Fett15,12 g(13 %)
Kohlenhydrate39,54 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Vitamin A269,58 mg(33.698 %)
Vitamin D0,29 μg(1 %)
Vitamin E1,29 mg(11 %)
Vitamin B₁0,44 mg(44 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,22 mg(44 %)
Vitamin B₆0,16 mg(11 %)
Folsäure162,02 μg(54 %)
Pantothensäure0,36 mg(6 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,27 μg(9 %)
Vitamin C73,52 mg(77 %)
Kalium523,98 mg(13 %)
Calcium177,9 mg(18 %)
Magnesium65,12 mg(22 %)
Eisen24,66 mg(164 %)
Jod9,4 μg(5 %)
Zink1,27 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren2,28 g
Cholesterin25,67 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
500 g
Bohnenkern getrocknet, geschält, dick
2 Bund
5
2 Bund
2 Bund
glatte Petersilie
1 Bund
½ Bund
1 EL
Kreuzkümmel Kumin, gemahlen
1 TL
getrocknete, geschrotete Chilischote
1
½ Päckchen
150 g
150 g
Öl zum Frittieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Bohnen über Nacht mit reichlich Wasser bedeckt quellen lassen. In ein Sieb geben, waschen und gut abtropfen lassen.
2.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und das Weiße fein hacken. Knoblauch schälen und in Stücke schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken.
3.
Frühlingszwiebeln, Kräuter, Knoblauch und Bohnen vermengen und zweimal durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen, dann mit den Gewürzen, Ei, Backpulver und Paniermehl zu einem Teig verarbeiten. (Falls der Teig zu breiig ist noch etwas Paniermehl unterarbeiten. Zugedeckt ca. 1 Std. ruhen lassen.
4.
Dann tischtennisballgrosse Bällchen formen. Sesamsamen in einen Liefen Teller geben. Bällchen hinein drücken, so dass sie flach werden und der Sesam an der Unterseite haften bleibt.
5.
Reichlich Öl in einer tiefen Pfanne stark erhitzen, (bis an einem hineingehaltenen Holzstäbchen Bläschen emporsteigen.
6.
Dann die Bällchen portionsweise ca. 7 Min. unter Wenden braun ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und sofort mit Fladenbrot servieren.
Zubereitungstipps im Video