Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Brote mit Radieschencreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brote mit Radieschencreme

Brote mit Radieschencreme - Der knackig-frische Aufstrich macht die Stullen zu einem würzigen Genuss.

Health Score:
Health Score
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
130
kcal
Brennwert
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4
200 g
250 g
40 g
Joghurt (2 EL; 1,5 % Fett)
1 TL
120 g
Brot (z. B. Roggenbrot; 4 Scheibe)
2 Stiele
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Radieschen waschen, putzen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

2.

Quark mit Joghurt glattrühren. Radieschen und Frühlingszwiebeln untermengen, mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

3.

Die Creme auf die Brotscheiben streichen. Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und Brote damit garnieren.

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien130 kcal(6 %)
Protein11 g(11 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,5 g(12 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium301 mg(8 %)
Calcium118 mg(12 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure26 mg
Cholesterin1 mg
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar