Butter mit Kapuziernerkresse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Butter mit Kapuziernerkresse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Kalorien:
7
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 g enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien7 kcal(0 %)
Protein0 g(0 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium0 mg(0 %)
Calcium0 mg(0 %)
Magnesium0 mg(0 %)
Eisen0 mg(0 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin2 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
250
Zutaten
1 Handvoll Kapuzinerkresseblüte
1 Handvoll Kapuzinerkresseblatt
250 g weiche Butter
Salz
1 Msp. Zitronenschale unbehandelt

Zubereitungsschritte

1.
Die Blüten und die Blätter abbrausen, trocken tupfen und die Blütenblätter abzupfen. Die Blätter fein hacken.
2.
Die Butter cremig rühren, die Blätter und die Blütenblätter untermengen und mit dem Salz und Zitronenabrieb würzen.
3.
Auf ein Stück mit Frischhaltefolie belegte Alufolie geben, einwickeln und zu einer Rolle formen. Die Enden gut zusammen drehen und im Kühlschrank ca. 1 Stunde fest werden lassen.
4.
Vor dem Servieren auspacken und in Scheiben schneiden.
Schlagwörter