Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Cannelloni mit Pilzfüllung in Brühe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cannelloni mit Pilzfüllung in Brühe
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
250 g
gemischte Pilze z. B. Enoki, Trompetenilze, Steinpilze, Maronen
1
1 EL
frisch gehackte Petersilie
Pfeffer aus der Mühle
4
800 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PilzKnoblauchzeheOlivenölPetersilieSalzPfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Die Pilze putzen, abreiben und 2/3 in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehe und fein hacken. In einer heißen Pfanne mit 1 EL Öl den Knoblauch glasig schwitzen. Die Pilzwürfel zugeben und solange braten, bis die entstandene Pilzflüssigkeit verdampft ist. Die Petersilie untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Lasagneblätter in kochendem Salzwasser al dente kochen, herausnehmen, kalt abschrecken und trocken tupfen. Der Länge nach in 4 cm breite Streifen schneiden. Mit der Pilzmasse bedecken und aufrollen. Die Bouillon erhitzen, je 2 Röllchen und die restlichen Pilze auf Teller verteilen und mit der heißen Brühe begießen. Sofort servieren.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar