Cappuccinotorte zum Kaffee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cappuccinotorte zum Kaffee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
fertig in 5 h 30 min
Fertig
Kalorien:
4083
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.083 kcal(194 %)
Protein152 g(155 %)
Fett251 g(216 %)
Kohlenhydrate306 g(204 %)
zugesetzter Zucker206 g(824 %)
Ballaststoffe22,2 g(74 %)
Automatic
Vitamin A2,1 mg(263 %)
Vitamin D10,6 μg(53 %)
Vitamin E59,6 mg(497 %)
Vitamin K29,6 μg(49 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂3,5 mg(318 %)
Niacin42,2 mg(352 %)
Vitamin B₆2,7 mg(193 %)
Folsäure536 μg(179 %)
Pantothensäure9,5 mg(158 %)
Biotin250,3 μg(556 %)
Vitamin B₁₂8,4 μg(280 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium4.093 mg(102 %)
Calcium1.329 mg(133 %)
Magnesium580 mg(193 %)
Eisen27,9 mg(186 %)
Jod97 μg(49 %)
Zink14,8 mg(185 %)
gesättigte Fettsäuren72,8 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin2.067 mg
Zucker gesamt242 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
6 Eigelbe
150 g Zucker
1 Packung Vanillezucker
6 Eiweiß
200 g geriebene Haselnüsse
50 g Mehl
1 Packung Backpulver
Für die Cappucchinocreme
200 g Schlagsahne
400 g Magerquark
2 Packung Sahnesteif
75 g Cappuccino-Instant-Pulver ungesüßt, nach Geschmack
Zucker nach Geschmack
1 EL Kakaopulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eigelbe mit 75 g Zucker und Vanillezucker ca. 7 Min. weiß cremig schlagen. Das Eiweiße mit dem restlichen Zucker sehr steif schlagen. Haselnüsse mit Backpulver und Mehl mischen zusammen mit dem Eischnee zur Eigelbmasse geben und vorsichtig unterheben. Backpapier zurechtschneiden und zwischen Boden und Springformrand einklemmen, so dass Nur der Springformboden bedeckt ist.
2.
Den Teig einfüllen und in der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens bei 175°C ca. 50-60 Min. backen.
3.
Nadelprobe machen, aus der Form nehmen und abkühlen lassen. Das obere Drittel vom Kuchen abschneiden und fein zerbröseln, um den unteren Teil einen Tortenring stellen, einen schmalen Spalt frei lassen.
4.
Die Sahne mit Sahnesteif und 1 EL Zucker steif schlagen. Den Quark mit dem Cappuccinopulver glatt rühren und mit Zucker abschmecken, die Sahne unterheben und die Masse auf dem Teig verteilen. An den Rändern etwas nach unten schieben.
5.
Mindestens 4 Stunden kühl stellen. Anschließend den Tortenring entfernen und die Oberfläche sowie den Tortenrand mit den Biskuitbröseln verzieren. Zum Servieren mit dem Kakao bestauben.