Conchiglie mit Paprika und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Conchiglie mit Paprika und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
523
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien523 kcal(25 %)
Protein22 g(22 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate74 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K11,6 μg(19 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,6 mg(55 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure99 μg(33 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,2 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C121 mg(127 %)
Kalium431 mg(11 %)
Calcium165 mg(17 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod41 μg(21 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Conchiglie
Salz
Pfeffer
2 rote Paprikaschoten
1 TL Öl
200 g Schafskäse
1 EL mildes Ajvar (Paprikapaste)
1 TL Tomatenmark
50 ml Gemüsebrühe
½ Bund Thymian
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchafskäseThymianTomatenmarkÖlSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in Streifen schneiden. Schafskäse zerbröckeln. Ajvar, Tomatenmark und Brühe verrühren, einen Büschel Thymian zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, erwärmen. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

2.

Die Paprika in Öl andünsten, Brühe aufgießen, dabei den Thymian entfernen, etwas durchziehen lassen, die Nudeln abgießen, untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller anrichten, mit Thymian und Schafskäse bestreuen, servieren.