0

Eingemachte Gurken mit Dill und Estragon

Rezeptautor: EAT SMARTER
Eingemachte Gurken mit Dill und Estragon
0
Drucken
40 min
Zubereitung
1 Tag 45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Gläser (à 500 ml)
800 g
kleine Salatgurke
125 g
4
1
600 ml
150 g
4 EL
6
1 Hand voll
1 Hand voll
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Die Gurken schälen, je nach Größe in Stückchen oder Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit dem Salz mischen. Abgedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
Schritt 2/4
Am nächsten Tag abtropfen lassen. Die Schalotten und die Zwiebel schälen. Die Schalotten in Scheiben schneiden, die Zwiebel in Streifen.
Schritt 3/4
Den Essig mit 600 ml Wasser, dem Zucker, Senf und Lorbeerblättern aufkochen lassen. Die Schalotten, Zwiebeln und Gurken hineingeben und einmal aufkochen. Abkühlen lassen und ca. 12 Stunden ziehen lassen.
Schritt 4/4
Den Dill und Estragon abbrausen, trocken schütteln und die Spitzen bzw. Blätter abzupfen. Die Einmachgläser mit kochendem Wasser ausspülen. Das Gurkengemüse mit den Kräutern auf die Gläser verteilen. Den Essigsud aufkochen und so viel auf das Gemüse legen, dass es bedeckt ist. Verschließen und erkalten lassen.

Zusätzlicher Tipp

Kühl und dunkel gelagert sind die Gurken ca. 1 Jahr haltbar.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

STORE.IT Spielzeugkiste mit Sichtfenster | Elefant | 30x30x30cm | blau
VON AMAZON
8,99 €
Läuft ab in:
Mucki 24160 - Bastelfarben, 6er Set
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Tefal Invissia Antihaftbeschichtete Schmorpfanne, Aluminium, Schwarz, 28 cm
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
35,31 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages