0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Eistorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Lage heller Biskuitboden
3 EL Himbeergelee
Für die Eismasse
750 g gemischte rote Beeren nach Belieben
150 g Zucker
2 EL Himbeergeist
600 g Schlagsahne
Puderzucker zum Verzieren
Amarettini zum Verzieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Beeren waschen und putzen (einige schöne für die Dekoration zurücklegen) und nach Bedarf klein schneiden. Davon dann 2/3 mit 3 EL Zucker pürieren, durch ein Sieb streichen und kalt stellen. Den Rest mit 2 EL Zucker und dem Himbeergeist mischen und kühlen.
2.
Sahne mit dem restlichen Zucker steif schlagen und das Beerenpüree unter die Sahne heben.
3.
Den Biskuitboden mit leicht erwärmten Himbeergelee bestreichen und einen Tortenring um den Boden stellen.
4.
Die Hälfte der Beerensahne auffüllen, darüber die marinierten Beeren verteilen, die restliche Beerensahne aufgeben, glattstreichen und ca. 4-5 Std. in den Tiefkühlschrank stellen. Zum Servieren Amaretti oben auf den Rand setzen und mit Puderzucker bestäuben.