Falscher Hase im Blätterteigkleid

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Falscher Hase im Blätterteigkleid
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
4499
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kastenform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.499 kcal(214 %)
Protein220 g(224 %)
Fett325 g(280 %)
Kohlenhydrate180 g(120 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D11,8 μg(59 %)
Vitamin E17 mg(142 %)
Vitamin K122,9 μg(205 %)
Vitamin B₁3,3 mg(330 %)
Vitamin B₂3,1 mg(282 %)
Niacin92 mg(767 %)
Vitamin B₆2,9 mg(207 %)
Folsäure341 μg(114 %)
Pantothensäure8,8 mg(147 %)
Biotin111,8 μg(248 %)
Vitamin B₁₂32,2 μg(1.073 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium3.841 mg(96 %)
Calcium363 mg(36 %)
Magnesium284 mg(95 %)
Eisen22,7 mg(151 %)
Jod86 μg(43 %)
Zink37,8 mg(473 %)
gesättigte Fettsäuren162,2 g
Harnsäure1.015 mg
Cholesterin2.298 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
1
Zutaten
400 g Blätterteig
weiche Butter für die Form
4 hartgekochte Eier
2 altbackene Brötchen
1 Zwiebel
1 EL Pflanzenöl
2 EL frisch gehackte Petersilie
1 TL scharfer Senf
1 Ei
800 g gemischtes Hackfleisch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Eigelb
2 EL Schlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Den Blätterteig 3-4 mm dünn ausrollen. Ein Rechteck (in Backformgröße) als Deckel ausschneiden. Ein Rechteck, ausreichend groß um die Backform auszukleiden, ausschneiden und in die gebutterte Kastenform legen. Aus den Resten nach Belieben Blätter oder Ähnliches zum Garnieren ausschneiden.
3.
Die gekochten Eier pellen. Die Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen. Die Zwiebel abziehen, fein würfeln und in einer heißen Pfanne mit dem Öl glasig schwitzen. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Anschließend mit der Petersilie, dem Senf, den gut ausgedrückten Brötchen und dem Ei zu einem Teig verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 1/3 des Teiges in die Kastenform füllen, darauf die gepellten Eier legen und mit dem restlichen Fleischteig bedecken. Den Blätterteigdeckel auflegen und die Ränder gut andrücken. Mit den Verzierungen belegen. Das Eigelb mit der Sahne verrühren und den Teig damit bestreichen.
4.
Im Ofen ca. 1 Stunde und 15 Minuten backen. Sollte der Teig zu dunkel werden, mit Alufolie andecken. Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, aus der Form stürzen und in in Scheiben geschnitten servieren.